Online-Werkstattgespräch

zu Umfrageergebnissen "Ausbildung und Studium in Zeiten der Corona-Pandemie"

Am 10. Dezember 2020 ab 16:00 Uhr veranstaltet der Arbeitskreis 1 - Beruf ein Werkstattgespräch zu den Ergebnissen seiner Umfrage „Ausbildung und Studium in Zeiten der Corona-Pandemie“.  Zwischen den Vorstellungen der einzelnen Umfrageresultate werden Diskussionsrunden mit verschiedenen Akteuren in der Ausbildung und Lehre stattfinden.
Wir dürfen den DVW-Präsident Prof. Dr. Kutterer (Lehrender am Karlsruher Institut für Technologie) begrüßen, ebenso Dr. Ostrau (Vorsitzender des Prüfungsausschusses Geodäsie und Geoinformation beim Oberprüfungsamt), aber auch Auszubildende und Studierende, die ihre Erfahrungen, Beobachtungen und Meinungen mit uns teilen werden. Alle weiteren Teilnehmer werden interaktiv mitagieren können.

Seien Sie dabei und diskutieren Sie mit uns über Ihre Erfahrungen und Erlebnisse in dieser für uns alle herausfordernden Zeit!

Das Werkstattgespräch findet mit dem Videokonferenzsystem ZOOM statt. Die Zugangsdaten können Sie hier herunterladen.

zu Umfrageergebnissen "Ausbildung und Studium in Zeiten der Corona-Pandemie"

Am 10. Dezember 2020 ab 16:00 Uhr veranstaltet der Arbeitskreis 1 - Beruf ein Werkstattgespräch zu den Ergebnissen seiner Umfrage „Ausbildung und Studium in Zeiten der Corona-Pandemie“.  Zwischen den Vorstellungen der einzelnen Umfrageresultate werden Diskussionsrunden mit verschiedenen Akteuren in der Ausbildung und Lehre stattfinden.
Wir dürfen den DVW-Präsident Prof. Dr. Kutterer (Lehrender am Karlsruher Institut für Technologie) begrüßen, ebenso Dr. Ostrau (Vorsitzender des Prüfungsausschusses Geodäsie und Geoinformation beim Oberprüfungsamt), aber auch Auszubildende und Studierende, die ihre Erfahrungen, Beobachtungen und Meinungen mit uns teilen werden. Alle weiteren Teilnehmer werden interaktiv mitagieren können.

Seien Sie dabei und diskutieren Sie mit uns über Ihre Erfahrungen und Erlebnisse in dieser für uns alle herausfordernden Zeit!

Das Werkstattgespräch findet mit dem Videokonferenzsystem ZOOM statt. Die Zugangsdaten können Sie hier herunterladen.

Nein